Über uns

 

Wir… das sind Silke, Wolfgang und Ben Baur. Unser Hof, der „baurHof“, gehört zu den Wannengrabenhöfen bei Walheim und liegt an der Gemarkungsgrenze zu Bönnigheim-Hofen und Erligheim. Die Wannengrabenhöfe sind in den 1960er Jahren entstanden, als sich sechs Bauernfamilien auf Grund des Platzmangels innerhalb Walheims zum aussiedeln entschlossen haben.
2010 haben wir den Hof von Karl Schneider, dem Vater von Silke übernommen und bewirtschaften diesen nun im Nebenerwerb. Von der ehemaligen Landwirtschaft sind nur noch ein paar Weinberge übrig. Leider ist der typische Bauernhof wie früher „von allem äbbes“ nicht mehr rentabel. So mussten wir uns etwas einfallen lassen um den Hof und die Wirtschaftsgebäude weiterhin am Leben zu erhalten.
Auf der Suche nach biologischen Rasenmähern sind wir eher durch Zufall über Alpakas gestolpert und haben uns in diese wundervollen Tiere verliebt. Als Rasenmäher zwar völlig ungeeignet, durften Anfang 2017 die ersten vier Alpakas bei uns einziehen. So entstand mit der Alpakazucht und den Veranstaltungen mit den Tieren ein neues zusätzliches Standbein für den „baurHof“.